HOTLINE

Tel.: +49  8208  9581-56

Fax: +49  8208  9581-57

Kontaktformular

Unsere Ausstattung:

SIE SUCHEN:

Dann sind Sie GENAU richtig !

Seite: Tiefenprofilanalysen / Nitrieren / Nitrierte Wellen (Gas)

Nitrierte Wellen (Gas)

zurück zur Übersicht

Gasnitrierte Wellen mit einer Vorgabe von 15 – 20 µm Verbindungsschicht  (Bild 1) zeigen im metallographischen Schliff unterhalb der Nickelschicht eine eigenartige Verbindungsschicht mit dunklen und hellen Bestandteilen. In der darunter eigentlich vorhandenen Diffusionsschicht sind keine Nitridnadeln erkennbar. An den Korngrenzen lässt sich Perlit erkennen. Zudem sind rundliche nichtmetallische Einschlüsse vorhanden (Bild 1).

Der Härteverlauf am metallographischen Schliff lässt keine Härtesteigerung sondern im Randbereich sogar einen Härteabfall erkennen (Bild 2).

 

Die quantitative GDOES-Tiefenprofilanalyse zeigt keine Verbindungsschicht sondern nur eine extreme Kohlenstoffanreicherung bis 1,9 Gew.-% in 5 µm Tiefe. Stickstoff lässt sich nur in vernachlässigbarer Konzentration nachweisen (Bild 3).

Bild 1: Hohlkörper

Bild 2: Härteverlauf

Bild 3: Quantitative GDOES-Tiefenprofilanalyse

 

D-86495 Eurasburg - Hauptstraße 31a - Tel.: +49-8208-95 81 57

(c) 2003-2017 - Alle Rechte vorbehalten